Bei Aral bis zu 4 Cent/Liter Rabatt auf den Säulenpreis
und Nachlässe beim Tanken von Strom

Strombetankung

Partner:Aral
Rabatt DMB-Mitglieder:
weitere Details

Dieselkraftstoff

Partner:Aral
Rabatt DMB-Mitglieder:
weitere Details

Ottokraftstoff

Partner:Aral
Rabatt DMB-Mitglieder:
weitere Details

AdBlue

Partner:Aral
Rabatt DMB-Mitglieder:
weitere Details

BusinessWäsche

Partner:Aral
Regulärer Preis:bis zu 17 €
Rabatt DMB-Mitglieder:
weitere Details

Autoschmierstoffe

Partner:Aral
Rabatt DMB-Mitglieder:
weitere Details

Umfassendes Mobilitätsangebot

Benzin, Diesel, Autogas, Hybrid oder Strom: Als Flottenbetreiber können Sie heute zwischen zahlreichen Energiequellen und Antriebsmöglichkeiten für Ihre Fahrzeuge auswählen. Ganz gleich, ob Sie Ihren Fuhrpark aufladen oder auftanken möchten. Mit der Aral Fuel & Charge Karte vereinen Sie den Bezug aller Energiequellen in nur eine Karte.

Profitieren Sie von attraktiven Sonderkonditionen beim Bezug von Kraftstoffen, AdBlue und Autoschmierstoffen, einer reduzierten Karten- und Netzwerkgebühr, sowie eines vergünstigten Aufschlages auf den Ladeumsatz.

Alle Infos erhalten Sie auf dieser Seite oder beim DMB-Servicecenter.

Unser Partner für den Mittelstand

Mit mehr als 2.500 Stationen verfügt Aral über das größte Tankstellennetz in Deutschland. Damit ist Aral unangefochten die Nr. 1 und bietet Kunden immer das Beste Tankstellen-Erlebnis: vom Tanken über die Autowäsche bis zum Snack in den PetitBistros.

Darüber hinaus vertrauen Geschäftskunden mit kleinen und großen Fuhrparks den Produkten und Serviceleistungen von Aral. Die Aral CardPlus bietet gewerblichen Kunden die klassischen Leistungen einer Tankkarte mit den Online-Modulen zur Kartenverwaltung, Kartenkontrolle und Kartenanalyse! Zudem sorgt sie dank einer europäischen Allianz mit mehr als 20.000 Tankstellen für größtmögliche Flexibilität und internationale Mobilität.

www.aral.de

Häufige Fragen

1. Wie lange muss man als Neukunde auf die Tankkarten warten?

Ein paar Wochen, da der Antrag (Neukunden) mehrere europäische Abteilungen durchläuft und die Kundennummer in verschiedenen Systemen aktiviert werden muss.

 

2. Wie lange muss man als Bestandskunde auf die Tankkarten warten?

Die Tankkarten werden ca. 48 Stunden nach der Bestellung über das ARAL-Kundenportal per Post verschickt.

 

3. Was ist zu tun, wenn man keinen PIN-Brief erhalten hat?

Die PIN kann jederzeit selbst im Kundenportal angelegt oder geändert werden. 15 Minuten später ist die neue PIN bereits aktiviert und kann verwendet werden. PIN-Briefe sind ab dem 01.07.2024 kostenpflichtig (5,00 € netto). Über die Einstellung "Wunsch-PIN" kann die unabhängig von ARAL jederzeit im Kundenportal selbst angelegt/geändert werden.

 

4. Was ist zu tun, wenn die PIN dreimal falsch eingegeben wurde und die Tankkarte gesperrt ist?

Aus Gründen der Sicherheit wird die Tankkarte automatisch für 24 Stunden gesperrt. In dieser Zeit kann die Tankkarte nicht genutzt werden. Eine Aufhebung oder Verkürzung der Sperrzeit ist nicht möglich. Die falsche PIN-Eingabe wird im ARAL-Kundenportal unter Transaktionen angezeigt.

 

5. Was ist zu tun, wenn die Tankkarte verloren ging oder gestohlen wurde?

Sie können gestohlene oder verlorengegangene Tankkarten im ARAL-Kundenportal sperren – die Sperre ist nach 15 Minuten aktiv.

 

6. Was sind Fuel & Charge-Karten?

Die Fuel & Charge-Karten sind kombinierte Tankkarten für Strom und Kraftstoffe - also auch für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Sie erhalten Zugang zu einem Netzwerk von >99 % aller Ladestationen in Deutschland.
Die Karte ist einfach im ARAL-Kundenportal bestellbar (einfach „Fuel&Charge-Karte“ anhaken).

 

7. Gibt es eine kostenlose App für den Tankstellen- und Ladestationsfinder?

Aral bietet zwei kostenlose Apps sowohl für Apple (App Store) als auch Android (Google Play Store) an:

  • "meinAral - Tanken und Sparen"

  • "Aral Fuel & Charge"

 

8. Wie funktioniert PAYBACK bei ARAL?

Kostenlos Punkte sammeln bei Europas größtem Bonusprogramm - Aral übernimmt die Versteuerung für Sie und Ihre Mitarbeiter. Einfach unter www.payback.de/aralcard einloggen und den AGB’s von ARAL zustimmen.

 

9. Was ist PAYBACK Fuel & Go?

Mit der App "PAYBACK Fuel & Go" kann direkt an der Zapfsäule gezahlt und weitergefahren werden. Alle Infos finden Sie hier.

 

10. Wo wird die ARAL-Tankkarte überall akzeptiert (national, international)?

  • ARAL / bp
  • AGIP / Eni
  • Westfalen
  • Circle K
  • OMV
  • TOTAL
  • AVIA (ab Q3 2024)
  • Minol
  • Access
  • Elan
  • Markant

Die Karten können auch international eingesetzt werden. Dafür müssen sie entsprechend im Kundenportal bestellt werden, indem das Häkchen bei "INT" gesetzt wird. Das Merkmal wird als Sicherheitsmerkmal auf die Karten geprägt, daher müssen die Karten getauscht werden (sollte die Prägung "D" auf Bestandskarten vorhanden sein). 

 

11. Was bedeuten die Leistungsstufen?

60 =     Dieselkraftstoff + Europa Services + AdBlue®

61 =     60 + Ottokraftstoffe + Erdgas + Autogas

62 =     61 + Schmierstoffe + Frostschutz + KlareSicht

63 =     62 + Wagenpflege

64 =     63 + Kfz-Dienstleistungen* + -Zubehör*

65 =     64 + Shop (inkl. Tabak + Alkohol)

*KFZ-Dienstleistungen / KFZ-Zubehör: Reifen, Batterien, Zubehör, Ersatzteile, Prüfdienst
In der Regel haben die Arbeitgeber dazu eigene Werkstatt-/Leasingverträge. Aber im Notfall können die Beträge über die Tankkarte abgerechnet und steuer-/rechtskonform eingereicht werden.

 

12. Kann man als ARAL-Bestandskunde auch die DMB-Konditionen erhalten?

Das geht nur bei Besitz einer ROUTEX-Karte (erkennbar am gelben "R" rechts oben auf der Tankkarte). Dann können die Konditionen bei ARAL über den DMB auf der Webseite umgeschlüsselt werden. Anschließend wird eine neue ARAL-Kundennummer und eine neue ROUTEX-Karte ausgestellt und die Komfort-Kundennummer bei ARAL gekündigt.

13. Was bedeutet der Business Charging Festpreis (BCF)?

Der Business Charging Festpreis (BCF) ist ein Vorteilspreis-Modell von ARAL und gilt für alle Fuel&Charge-Card-Kunden bei ARAL. Da es sich bereits um Vorteilspreise handelt, gibt es hieraus keine weiteren Nachlässe. Die einzelnen Zonen ("economy", "fast" usw.) sind nur in der "Aral Fuel & Charge"-App ersichtlich und nach verschiedenen Zonen filterbar. Die BCF-Preisgestaltung ist im ARAL-Kundenportal abrufbar. 

14. Bietet ARAL auch Mautboxen and und wenn ja, wie funktioniert das?

Die ARAL-Mautbox heißt kurz "EETS". Als ARAL-Kunde kann die Box online über das Kundenportal bestellt werden. 
Mit der ARAL-Mautbox können in 14 europäischen Ländern die Gebühren für die Straßennutzung ganz einfach mit nur einem Gerät abgerechnet werden. Die "EETS" ersetzt die "On-Board-Unit" (OBU) der "Toll-Collect" und alle AUslandsboxen der Länder, die im ARAL-System freigeschaltet sind. Die Kosten dafür finden Sie hier.

DMB-Servicecenter
+49 (0)211 200525-20

9:00-16:00 Uhr (Montag-Donnerstag)
9:00-14:00 Uhr (Freitag)

Kontakt aufnehmen

MITGLIED WERDEN UND VORTEILE NUTZEN

Die Einkaufskonditonen der MittelstandsWirtschaft.de sind Verbandsmitgliedern des Deutschen Mittelstands-Bundes (DMB) vorbehalten. Mitglied kann jeder selbständige Unternehmer, Gewerbetreibende oder freiberuflich Tätige werden, der in Deutschland ein Unternehmen führt. Die Rechtsform des Unternehmens oder die Branchenzugehörigkeit spielt hierbei keine Rolle.

Mitglied werden

Sie haben noch keinen Zugang?
Dann registrieren Sie sich bitte hier.